Mein Netzwerk

Niedergelassene PsychotherapeutInnen arbeiten manchmal alleine, einige teilen sich eine Gemeinschaftspraxis, viele arbeiten in einem Team in Institutionen.

 

Ich habe lange Jahre in einer Familienberatungsstelle im Team gearbeitet, habe eine Gemeinschaftspraxis mit aufgebaut und in einer großen berufs- und sozialpädagogischen Einrichtung mehr als dreißig Jahre als Abteilungsleiter gearbeitet.

 

Jetzt arbeite ich zumeist in dem Haus in dem ich auch wohne.

 

Die Netzwerke, die ich pflege sind:

 

Kollegiale Supervisionen, Weiterbildungsseminare und Kongresse sind meine liebste Art, am Stand der Kunst zu bleiben.

 

 

Personen, mit denen ich kooperiere:

Mag. Hermine Geier-Fehlinger, Lebensberaterin, Coach, Familien- und Systemaufstellerin, Jg. 1959,

Praxis in Schoerfling und in Salzburg

 

Einzel- und Paarberatungen

Wochenendseminare mit Familien- und Paaraufstellungen 

Stress- und Burnout-Management

Supervision, Coaching, Mediation

 

 

Website: www.herminegeier.at

Christl Lieben geboren 1936, lebt und arbeitet in Wien.

Konzertmanagerin, Goldschmiedin. Seit 1976 arbeitet sie einzeln und mit Gruppen als Psychotherapeutin und später auch als Supervisorin und Coach in freier Praxis. Seminartätigkeit in Österreich, Deutschland und Amerika. Leitung von Fortbildungslehrgängen in systemischer Aufstellungsarbeit. Lehrtätigkeit an der Folkwangschule in Essen, Deutschland

 

www.christl-lieben.com

Siegfried Essen, Jg. 1940, lebt er in der Nähe von Graz,

ist in Schlesien geboren und nach der Flucht in Westdeutschland aufgewachsen.
Studiert hat er evangelische Theologie, Philosophie und Psychologie.
Als Psychotherapeut ist er in Individualpsychologie, integrativer Gestalttherapie und systemischer Familientherapie ausgebildet.
Er arbeitet seit 1976 vor allem als systemischer Familientherapeut, seit 1979 auch als Lehrtherapeut.

Seine Arbeits- und Denkschwerpunkte sind autopoietische (selbstschöpferische) Systemaufstellungen und spirituell-systemische Philosophie, Psychotherapie und Selbst-Erfahrung.



www.siegfriedessen.com

Gottfried Kühbauer, geboren 1950, lebt und arbeitet in Wien.

  • Einzelberatung, Paarberatung, Familienberatung
  • Trennungs-/Scheidungsmediation, Erbschaftsmediation, Teammediation, mit einem Mediator od. 2 Mediatoren (Co-Mediation: Frau, Mann) 
  • Telefonberatung, Telefoncoaching für Personen die sich im Ausland befinden oder im Inland eine zu große Entfernung zum Praxisort haben
  • Lehrtätigkeit in Seminaren, Trainings u. Ausbildungen

www.kuehbauer.at

Mag. Fritz Weilharter, geboren 1956 in Leoben in der Steiermark, lebt und arbeitet in Linz.

verheiratet mit Anita, Vater von Alvina, Zoe, Fiona und Cora

 

Professionalität bedeutet für ihn: Klare Kontrakte, Geduld gegenüber den Menschen mit denen ich arbeite, motiviert Sein und einen hohen Qualitätsanspruch an mich selbst.

Sein Leitspruch:
Achten wir darauf, was Menschen verbindet, motiviert und in ihrem Lernen fördert.



www.fritz-weilharter.at

Elisabeth Berauer, geb. 1952 in Salzburg, lebt und arbeitet in Wien

Praxis für Entwicklungsorientierte Astrologie seit 1994

  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Ausbildungslehrgänge
  • Spirituelle Begleitung

 

Ihre Schwerpunkte:

  • Die persönliche Bestimmung (z.B. Berufsorientierung)
  • Beziehung, Partnerschaft und familiäre Themen (Eltern-Kind-Horoskope)

Ereignisse und Krisenzeiten betrachtet sie als Herausforderung an persönliches Wachstum und es ist ihr ein Anliegen, die Hintergründe von Ereignissen verständlich zu machen.

Leitspruch: Nur was wir bejahen, kann sich verändern.

 

www.berauer-astrologie.at



Dr.med. Georg Weidinger

wichtiges Buch: "Die Heilung der Mitte" - Die Kraft der Traditionellen Chinesischen Medizin, Ennsthaler-Verlag, ISBN 978-3-85068-864-2

Hier finden Sie mich ...

Praxis fuer Psychotherapie, Beratung und Supervision

Am Berg 6,

A-4861 Kammer-Schörfling am Attersee / Oberösterreich

und

Wiener Straße 3, A-4020 Linz

 

Telefon: 0043 664 3903071

Fax: 0043 7662 29190

 

friedrich.fehlinger@gmail.com

Termine und Honorar nach Vereinbarung!



Patientenformulare

Neuer Patient? Wenn Sie Psychotherapie auf Krankenschein in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie mir vor der zweiten Stunde eine Bestätigung von einem Arzt bringen, dass kein körperliches Leiden übersehen wurde. Das Formular dafür finden Sie hier: https://www.ooelp.at/psychotherapeutinnen/formulare